Die Umgestaltung unserer Außenanlagen – Von der Sandwüste zur Oase

Vor 6 Jahren plante die Schulgemeinschaft aus unserem Kinderhaus und der Grundschule Veränderungen im Außenbereich. Die Kinder sammelten Ideen, zeichneten Pläne und bauten ein Modell. Mit der Errichtung des „Spaceballs“ zum Klettern ist die Umsetzung des Projektes nun fast beendet. Verschiedene Spielgeräte, ein Mehrzweckfeld zum Sport treiben, die Holzwerkstatt im Bauwagen, eine Bauecke, das Hühnergehege, Grünflächen und ein Bereich für die 0-3- jährigen laden zum Spielen, zum Arbeiten und zur Erholung ein. Wir danken den Kindern, Jugendlichen und Eltern für die Visionen und die Unterstützung bei der Umsetzung der Projekte sowie im Besonderen unserem Träger für die Finanzierung.  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s