IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » Die Aufgaben des/der Montessori PädagogIn

Die Aufgaben des/der Montessori PädagogIn

In einer Konferenz diskutierten wir die Aufgaben, die Erwartungen, die Haltung und die Vorbildfunktion unserer Lernbegleiterinnen und Lernbegleiter. Wir sind authentisch, geduldig, verlässlich, achtsam, demütig, kreativ und flexibel. Unser Augenmerk gilt dem Kind, wir planen die vorbereitete Umgebung, begleiten die Materialarbeit und setzen Grenzen. Um die Kinder optimal begleiten zu können, üben wir in der nächsten Zeit das Beobachten sowie die Dokumentation und Reflexion der Beobachtungsphänomene. 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: