IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » Eröffnung der Werkstatt im Bauwagen

Eröffnung der Werkstatt im Bauwagen

Auf unserem Schulhof steht ein Bauwagen, der durch Jugendliche zu einer Werkstatt ausgebaut wurde. Am 14.09.2020 war es endlich soweit. Wir schmückten den noch etwas trostlosten, aber schon mit vielen Paletten und Holzresten  ausgestatteten Platz rund um den kleinen Wagen mit bunten Papierschlangen, stellten einen Blumenstrauß auf den Tisch, etwas Kuchen, Apfelschorle und schon wussten alle: hier passiert heute etwas. Nach einer kleinen Ansprache vom Bauwagenbeauftragten Benny und Schulleiter Peter Awe durchschnitt der baubegeisterte Tim das rote Band vor dem Bauwagen. Die Kinder eroberten den kleinen Raum und begannen sofort mit dem Bauen. Einige Eltern bestaunten ihre begeisterten Zimmermänner – und Frauen, Kuchen und Apfelschorle waren natürlich nach 20 Minuten weg vom Fleck. Nun werden die Kinder am Vormittag regelmäßig die Möglichkeit haben mit Benjamin zu sägen, zu schrauben, zu hämmern und zu schleifen und auch am Nachmittag im Hort an ihren Projekten zu zimmern. Wir wünschen unseren Kids viel Spaß und eine große Portion Kreativität.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: