IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » Vorbereitung auf die digitale Welt

Vorbereitung auf die digitale Welt

Die Herausforderungen der Zukunft werden in der Zukunft auch mit der Digitalisierung bewältigt werden. Dazu lernen die Kinder das Programmieren. Gemeinsam mit 2 Medienpädagogen und unserer Informatikexpertin Melinda Deutges begannen Mädchen und Jungen aus den Klassen 4 bis 6 die einfache Programmierung mit der Software „Scratch“ zu üben. Das Erstellen eigener Apps ist dabei das Ziel. So soll in der Zukunft ein Hochbeet auf unserer Schulfarm digital gesteuert werden. Dazu sind viel Eigeninitiative und Selbständigkeit der Schüler gefordert. Mit einem anzuschaffenden 3D Drucker können Ersatzteile für Maschinen hergestellt werden. Auch dazu eignen wir uns die nötigen Kenntnisse an.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: