IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » Weihnachtsbasar im Montessorikinderhaus

Weihnachtsbasar im Montessorikinderhaus

Kurz vor dem Weihnachtsfest wurde es gemütlich auf dem kleinen Hof zwischen Schule, Kinderhaus  und Hort. Das Kinderhaus initiierte dieses Jahr einen kleinen Weihnachtsmarkt an dem sich Schule und Hort gern beteiligten. Eine kleine Bühne stand bereit und bald duftete es herrlich nach frischen Waffeln und Kakao. In dieser vorweihnachtlichen Atmosphäre konnten die Familien naschen, basteln und kleine Geschenke erstehen. Angeboten wurden nicht nur von fleißigen Kinderhauswichteln selbstgebackene Plätzchen sondern auch eingekochtes Quittengelee vom Hort, verschiedene Marmeladen, tolle Deko- Kerzen, selbst gebackener Stollen der Eulenklasse sowie hübsche Bastelsets. Der handwerkliche Aufwand den die Kinder hier nicht gescheut hatten, war, so beteuerten die Eltern, wirklich anerkennenswert. An den Basteltischen wurden Sterne verziert und selbst modellierte Perlen aufgefädelt. Ein kleiner Höhepunkt war eine kleine Gesangseinlage der Kinderhauskinder und auch der Oberschüler mit klassischen Weihnachtshits. Auch unsere Schulkinder scheuten sich nicht, bei eisiger Kälte ihr Gebasteltes anzubieten und zu verkaufen und waren tüchtig bei der Vor- und Nachbereitung beteiligt.

Der kleine Basar war gut besucht und die friedliche Stimmung lockte viele Kinder nach draußen um gemeinsam zu singen, zu tanzen und zu spielen.

ho


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: