IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » Von der Erfindung und der Erschaffung eines Treffpunktes – das Festessen zum Brandenburgtag

Von der Erfindung und der Erschaffung eines Treffpunktes – das Festessen zum Brandenburgtag

Ein Jahr lang haben sich Schüler unserer Schule mit Architekturstudenten der TU Wien über den Postweg ausgetauscht, um unseren offenen Garten als einen Ort der Begegnung zu gestalten. In gemeinsamer Arbeit ist Erstaunliches entstanden. Mit einem Festessen feierte die Schulgemeinde mit ihren Freunden die erfolgreiche Zusammenarbeit. Kinder, Jugendliche und Erwachsene handelten als Team. Jeder brachte seine Stärken ein, wir sind stolz auf das Erreichte.

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: