IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » Weiterbildung – Start in das Schuljahr 2018/2019

Weiterbildung – Start in das Schuljahr 2018/2019

„Wenn sich durch Generationen hindurch ein sozialer Fortschritt verwirklicht, wird die Entwicklung dieser Kinder, wenn sie einst Erwachsene geworden sind, derjenigen ihrer augenblicklichen Lehrer überlegen sein.“ M. Montessori

In einer schulinternen Fortbildung bereiteten wir uns heute auf die kommenden Herausforderungen vor. Wir hörten von der Bedeutung nicht integrierter Reflexe für den Lernprozess und wie diese reintegriert werden können. Die Methode des Videohometrainings hilft Verhaltensmuster zu erkennen und zu verändern.

Wir sprachen über den Erdkinderplan und die Entwicklung unserer Schulfarm und welche Bedeutung dabei den Permakulturprinzipien zukommt. Die Stärkung der demokratischen Mitwirkung unserer Kinder  im Schulalltag wurde andiskutiert. Wir lernten den Malort als Methode kennen.

Die verschiedenen Methoden zeigten Gemeinsamkeiten in der Herangehensweise. Die Beobachtung, Selbstregulation und Selbstwirksamkeit sind dabei von zentraler Bedeutung.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: