IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » Einen Ort erfinden

Einen Ort erfinden

2015 entstand durch Louis die Idee zum Garten der Begegnung. Dieser liegt offen in einer großen Brache zwischen unserer, der Elblandschule und Wohnblöcken. 2017 bauten die Kinder der Sekundarstufe, dem Erdkinderplan folgend, hier Kartoffeln an. 2018 werden wir Weizen säen. Zusammen mit Studenten der TU Wien und dem Zentrum für Peripherie wollen wir die Fläche der ehemaligen Brache  räumlich so gliedern, dass Zentren und Flächen entstehen, die auch langfristig als Zentrum zum Erfinden,  als Open Air-Küche und Treffpunkt dienen können. Zum Brandenburg Tag wollen wir gemeinsam mit den  Kleingärtnerinnen der nahe gelegenen Gärten und weiteren Anliegerinnen im Begegnungsgarten  ein Festessen organisieren. Die Bilder zeigen die Suche nach möglichen Gestaltungsorten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: