IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » Stilleübung – Schmücken der Weihnachtstanne

Stilleübung – Schmücken der Weihnachtstanne

Bereits vor dem ersten Weltkrieg entwickelte Maria Montessori Unterrichtsmethoden, bei denen Stilleübungen als Balance zur Betriebsamkeit ihren festen Platz hatten. Stilleübungen richten den Fokus auf die Persönlichkeit des Kindes, helfen die innere Ruhe zu finden und sind eine Form des sozialen Lernens an unserer Schule. Alle Schüler der Klassen 1-3 nutzten am 4. Dezember die Stilleübung, um unseren Weihnachtsbaum in der Aula zu schmücken. Wir entzündeten die erste Kerze auf unserem Adventsgesteck. Danach verschönerte jedes Kind den Baum mit einem weihnachtlichen Accessoire, die Gruppe bewunderte den Prozess des Schmückens. Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: