IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » Welche Rechte haben die Kinder? – Aus dem Filmprojekt unserer 5er und 6er

Welche Rechte haben die Kinder? – Aus dem Filmprojekt unserer 5er und 6er

Bereits zum zweiten Mal nimmt unsere Schule am Brandenburger und Berliner Kinderrechte-Filmfestival teil. Hierbei werden die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassenstufen zu Schauspieler/innen, Ton- und Filmtechniker/innen, zu Verantwortlichen für Requisiten, Maske etc. und vielem mehr. Und natürlich: zu Experten/innen für ihre eigenen Rechte als Kinder und Jugendliche.

An Tag 1 des zweitägigen Workshops nahmen wir zuerst unsere Bedürfnisse unter die Lupe, um ihnen dann das passende Kinderrecht zuzuordnen und dazu thematisch zu arbeiten. In kleinen Gruppen wurde bereits schauspielerisch erprobt, wie man ein oder mehrere Kinderrechte in einer knappen Geschichte in Szene setzen kann.

Am 18.12. wird gedreht. Bis dahin sollen die Story, in Szenen geordnet und die Rollverteilung klar sein. Dank Anleitung und erster Übungen dazu werden wir das sicher hinbekommen. Wir freuen uns auf den Filmdreh an Workshoptag 2!

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: