IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » Herausforderungen

Herausforderungen

Die Mädchen und Jungen unserer Sekundarschule lernen mit unterschiedlichen Methoden und Organisationsformen. In der Studienzeit können sie wählen, an welchen Unterrichtsthemen gearbeitet wird. Sie lernen dabei die Zeit effektiv zu nutzen, um das Pensum der Wochenpläne zu bewältigen. Die Darbietungen der Pädagogen unterstützen diesen Prozess. Im Fachunterricht werden Unterrichtsinhalte eingeführt und gefestigt. Der Projektunterricht erlaubt das vertiefte Eintauchen in die Lebenswelt der Jugendlichen. Die Mädchen und Jungen beginnen mit praktischen Arbeiten, damit sie ihre gewählten Exkursionen eigenständig finanzieren können. Die ersten Aktionen wurden erfolgreich abgeschlossen. Die nächste Woche wird eine spezielle, da die Kinder die Verschalung des neuen Verbindungsbau mit planen und realisieren. Sie handeln dabei im Team und erleben ihre Stärken.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: