IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » Schulgeschichte

Schulgeschichte

Auf dem Bild seht ihr ein Erinnerungsfoto zum Abschluss der ersten Klasse 1951. Es wurde auf der Treppe des damaligen Eingangs zur Schule im Horning (heute Hort) aufgenommen. Hier wurden Jungen von der ersten bis vierten Klasse unterrichtet.Ich wurde 1950 in der Schule im Horning eingeschult. Wir waren 28 Kinder in der Klasse und saßen im Unterricht an alten, zerschlissenen Zweierschulbänken aus Holz. Meine Schulmappe, die ich von meiner älteren Schwester übernehmen musste, war gegenüber den heutigen Mappen sehr klein. Es musste darin ja auch nur eine Schreibtafel aus Schiefer, ein kleines Holzkästchen, dem Griffelkasten, mit wenigen Schiefergriffeln darin zum Schreiben auf der Tafel, und eine Lesefibel Platz finden. An der Schreibtafel war an einer kurzen Schnur ein Schwamm befestigt, mit dem das Geschriebene auf der Tafel gelöscht werden konnte. Der Schwamm hing aus der Mappe heraus. De Lehrer war sehr streng und hat ein Stören oder Schwatzen im Unterricht schon mal mit einem Wangenkneifer oder mit einem Taktstockhieb auf die Finger bestraft. Ich bin trotzdem gern zur Schule gegangen, obwohl auch mein Schulweg hin und zurück jeweils 3 Kilometer betrug. Diesen musste ich sehr häufig zu Fuß und allein, bei jedem Wetter bewältigen. Meine Schulausbildung in Wittenberge habe ich nach 12 Jahren 1962 mit dem Abitur am heutigen Gymnasium beendet.

Am 3. September durfte ich dabei sein, als mein Enkelsohn im gleichen Schulgebäude im Horning, der heutigen Montessorischule, eingeschult wurde.

Ich wünsche ihm und allen anderen Schülern viel Spaß und Erfolg beim Lernen.

 

horning

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: