IBiS – Grundschule "Maria Montessori" Wittenberge

Startseite » Uncategorized » 2. Kinderrechte-Filmfestival

2. Kinderrechte-Filmfestival

Am Freitag dem 29.1.16 war der zweite Tag des Kinderrechte-Filmfestivals. Hermine, Josephine, Melissa, Oliver und Sebastian sind nach Potsdam ins Kino gefahren. Als erstes wurden alle Filme gezeigt. Dann wurde jeder Klasse eine Filmklappe übergeben. Jeder Film bekam ein Feedback von der Kinder- und der Erwachsenenjury. Zum Schluss war die Preisverleihung. Als erstes war die Kinderjury dran. Sie zählte: „321… Gehackt !“      (unser Film) Wir mussten nach vorn auf die Bühne. Eigentlich sollte die ganze Klasse auf die Bühne. Aber wir waren nur zu viert. Wir gingen auf die Bühne und bekamen unseren Preis. Als nächstes übergab die Erwachsenenjury  ihren Preis, der ging an: „Keine Party ohne Bianca.“ Nach der Preisverleihung gab es Kekse und Getränke. Um vier waren wir zufrieden wieder zu hause.

potsdam

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: